Wir können momentan unter Einhaltung der 2G-PLUS-Regel (geimpft, genesen und GETESTET!) das Volleyballtraining Dienstags und Donnerstags von 20 bis 22 Uhr fortsetzen.
Allerdings dürfen wir keine Tests vor Ort durchführen, es muss ein Schnelltest im Testzentrum oder in der Apotheke gemacht werden. Dieser darf nicht älter als 24h sein.
Meldet Euch bitte zu jedem Termin [hier] an, da jeder Teilnehmer namentlich erfasst werden muß.
[Anmeldung immer am Vortag ab 8.00 Uhr möglich]


In der Halle sind unter anderem noch folgende Regeln zu beachten!!!

  • Es gilt die 2G-PLUS-Regel (geimpft, genesen und GETESTET!)
  • Das Gebäude betreten dürfen nur Personen die
  • keinen Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen hatten.
  • keinen unspezifischen Allgemeinsymptome und keine Symptome einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder von Fieber aufweisen.
  • Für die Hände steht ein Desinfektionsspender am Eingang zur Verfügung.
  • Es besteht FFP2 Maskenpflicht vor der Halle und im Gebäude, auch auf dem Weg zur Toilette.
  • Eine medizinische Maske ist NICHT ausreichend.
  • Zum Sportbetrieb kann die Maske abgenommen und sicher aufbewahrt werden.
  • Die allgemeine Abstandsregel von 1,5 Meter zwischen den Personen ist einzuhalten.
  • Weiterhin sind die allgemein bekannten Regeln zur Handhygiene und Niesetikette einzuhalten.
  • Die Halle muss unverzüglich in der Benutzungszeit verlassen werden, sodass den nachfolgenden Benutzern die Halle, zu der gebuchten Zeit gelüftet, zur Verfügung steht.